Eichentisch mit Ansteckplatte

Der Eichentisch greift die Form der Sitznische auf und fügt sich so harmonisch in den Raum ein. Es finden bis zu 7 Leute an dem Tisch Platz.

Bei mehr Bedarf an Albstellfläche lässt sich im hinteren Teil die Ansteckplatte anbringen. Im eingelegten Zustand verbindet diese die Wand mit dem Tisch und ist so gegen Verrutschen gesichert.

Durch die I-förmige Ausführung des Gestells ist maximale Beinfreiheit gewährt und ein Auf-die-Bank-Rutschen ohne Schwierigkeiten möglich.

 

Ofenbank

Die Ofenbank aus alter französischer Eiche ist in die Sitznische des Kachelofens eingepasst und ist jederzeit vom Ofen abrückbar.

Die Sitzfläche schließt nahezu lückenlos an den Ofensockel an.

 

Bauernregal

Die alten Bodendielen sind in neuer Gestalt in das Haus zurückgekehrt.

Als Bauernregal zu neuer Blüte gelangt, machen sich die alten Dielen in der Küche nützlich und stechen nicht als neues Element unangenehm ins Auge – so als wäre es nie anders gewesen.

Haben Sie auch noch alte Schätze die wiederverarbeitet und zu neuem Leben erweckt werden wollen? Melden Sie sich bei uns!